Tsavo East

Der Tsavo-Ost-Nationalpark ist Teil des Tsavo-Nationalparks im Süden Kenias. In der trockenen, kaum baumbestandenen Dornbusch-Savanne sind Wildtiere besonders leicht auszumachen.

Weiterlesen

Tsavo West

Der Tsavo-West-Nationalpark wird von Akazien-bestandenen Savannenlandschaften, vereinzelter Vulkankegel und Felshügel von bis zu 1.800 Metern Höhe geprägt. Sehenswürdig ist das Shetani-Lavafeld am Fuß der Chyulu-Hills.

Weiterlesen

Amboseli

Der Amboseli-Nationalpark hat eine Landepiste und kann mit kleinen Flugzeugen erreicht werden. Von Nairobi aus ist der Nationalpark knapp 250 Kilometer entfernt. Man benötigt rund 2 1/2 Stunden für die Fahrt.

Weiterlesen

Haller Park Bamburi

Der Haller Park ist ein ideales Ausflugziel für Badeurlauber. Er liegt nur 12 Kilometer nördlich von Mombasa wo aus einem ehemaligen Steinbruch ein blühendes Paradies entstanden ist.

Weiterlesen

Masai Mara National Reserve

Kenias bekanntester Nationalpark (Masai Mara) steht bei Safari-Fans hoch im Kurs. Hier kann man wilden Tieren extrem nah kommen und eine hervorragende Fotoausbeute ist garantiert.

Weiterlesen

Mount Kenya Nationalpark

Der Mount Kenya National Park wurde 1949 gegründet, um das Gebirge, die Tierwelt und die Umwelt zu schützen, die einen Lebensraum für wilde Tiere bildet.

Weiterlesen

Kenia ist eine Reise wert

Wir unterstützen Waisenkinder in Kenia. Besuchen Sie uns auf:

Heshima-Kinderförderung e.V.

Wir benötigen Ihre Unterstützung!